Glossar

Ballistik / ballistische Daten

Die Ballistik ist die "Lehre vom Schuss".
Man unterscheidet zwischen Innenballistik, Mündungsballistik, Außenballistik und Zielballistik.
Bei den ballistischen Daten für RWS-Büchsenpatronen handelt es sich nicht um absolute Werte, sondern um Mittelwerte aus vielen Messungen mit Waffen verschiedener Fabrikate. Durch beispielsweise unterschiedliche Lauflängen können die Werte stärker beeinflusst werden. Diese Beschussergebnisse werden unter gleichen Versuchsbedingungen von allen Patronen in unseren physikalisch-ballistischen Laboratorien gewonnen und ausgewertet.
Generell gelten die in den ballistischen Daten abgegebenen Werte für einen waagrechten Schuss bei 0 m Meereshöhe.